Honig,
flüssiges Gold aus dem Bienenstock
Was Imker und Verbraucher über dieses Produkt wissen sollten
 

Honig ist ein hochwertiges Nahrungsmittel. - Grund genug den Imker gesetzlich unter die Unternehmer einzureihen, die Lebensmittel herstellen und in Verkehr bringen. Dabei ist es vollkommen bedeutungslos, ob er sein Produkt verkauft, ob er es verschenkt oder ob er es ausschließlich selbst verzehrt. - Der Imker ist gemäß deutschem und europäischem Recht  ein Unternehmer mit allen diesbezüglichen Rechten und Pflichten.

Informationen zum Thema “Honig”
(zum Einsehen klicken Sie bitte in das entsprechende Feld!)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

vorherige Seite

Zum Anfang

nächste Seite

Aufnahme-
antrag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bannerm700n

Bienenzuchtverein Rheinbach