Layout, Gestaltung,
Grafiken, Fotos usw. sind
urheberrechtlich
geschützt.

© 2011-2017
Bienenzuchtverein
Rheinbach e.V.
www.bzv-rheinbach.de

Jegliche Weiterverwendung
des Angebots bedarf der
vorherigen Zustimmung des
Betreibers!
info@bzv-rheinbach.de

---

Elektronische
Bienenstockwaage
unseres Kollegen

Standort: Morenhoven

 

Der BZV Rheinbach
empfiehlt den

Infobrief
Bienen@Imkerei

Kostenfrei erhältlich unter
www.bienenkunde.rlp.de

---

Druckausgaabe Aufnahmeantrag

Werden Sie Mitglied im
Bienenzuchtverein
Rheinbach!

Willkommen
beim
Bienenzuchtverein Rheinbach
und Umgebung 1867 e.V.

> bzv-rheinbach.de <,
das Informationsportal für die Vereinsmitglieder und für alle interessierte Mitbürger.
eine lebendige Homepage, deren Inhalt und Gestaltung sich stetig wandelt, die stets aktuell ist, die
mit der Zeit mitgeht und versucht, hierbei alle Vereinsmitglieder, aber auch alle sonstige an Bienen,
der Imkerei und der Natur interessierte Menschen mitzunehmen.

Diese 8 Seiten wurden zuletzt überarbeitet am...:

1-4

Imkerkalender
19.10.17 - 15:07

Imkerwissen
19.10.17 - 11:03

Aktivitäten
19.10.17 - 10:09

Termine
19.10.17 - 10:03

5-8

Bienenprodukte
19.10.17 - 09:23

Honig, flüss.Gold
18.10.17 - 11:02

Service
07.10.17 - 07:00

Mitgl.-Bereich
06.10.17 - 13:41

 


Impressionen

 

aus dem Vereinsleben
 

 

Aktuelles  -  immer auf dem Laufenden

Allgemeines

Aktuelle Themen
L.Ä: 27.09.17 - 10:40

Die nächsten Veran-
staltungen / Aktiviäten

Weitere Aktivitäten
und Veranstaltungen

 

 

Aktuell & wissenswert

 

veröffentlicht am 14.10.2017


Kleine Biene - ganz groß
Die Biene in Mikroprojektion
am Di., 07.11.2017, 18:00 Uhr in der Kath. Grundschule Flerzheim

Der Bienenzuchtverein Rheinbach begeht in diesem Jahr sein 150jähriges
Bestehen.  -  Die Anfänge des Vereins liegen in Flerzheim.
Zum Abschluss des Jubiläumsjahres lädt der Bienenzuchtverein Rheinbach
daher zu einem Vortragsabend in die Katholische Grundschule Flerzheim,
Swistbach 38 in Rheinbach Flerzheim ein.

Der ehemalige Lehrer dieser Schule und Imker seit über 70 Jahren, Klaus Lung,
projiziert die Honigbiene und ihre Organe auf die Leinwand. - Es werden also
keine Bilder gezeigt, sondern in Kunstharz eingebettete Teile der Biene auf die
Leinwand übertragen und erklärt.

Wer über Gottes Wunderwerke der Natur staunen kann, wird auf seine Kosten
kommen.

Der Eintritt ist frei.

 

veröffentlicht am 09.10.2017


DIB - Honigschulung

Am 07.10.2017 wurde vom Bienenzuchtverein Rheinbach in der alten Schule
Niederdrees ein 8stündiger Honigkurs durchgeführt
Als Referentin konnte der Verein Frau Marianne Kehres, die Honigobfrau des
Imkerverbandes Rheinland gewinnen.
Alle 23 Teilnehmer des Honigkurses sind ab sofort berechtigt, Honig im DIB-Glas
zu vermarkten.

 

veröffentlicht am 06.10.2017

Überprüfung
von Imkern / Bienenhaltern in NRW
durch das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt

Derzeit müssen auch Imker und Bienenhalter in NRW (z.Zt. in der Regel Imker
mit mehr als 11 Bienenvölkern) mit Kontrollen ihrer “Betriebsstätte” durch das
Lebensmittelüberwachungsamt rechnen.


Jeder, der Lebensmittel - hier Honig - in Verkehr bringt, hat die
einschlägigen Vorschriften einzuhalten!

Sh.Merkblatt
“Honig aus lebensmittelrechtlicher Sicht”


In diesem Zusammenhang wird noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen,
dass der Imker seine Bienenhaltung sowohl beim zuständigen Veterinäramt des
jeweiligen Aufstellungsortes (bei Aufstellung in mehreren Kreisen bei jedem
einzelnen Veterinäramt) als auch bei der Tierseuchenkasse der
Landwirtschaftskammer Münster anmelden muss. - Anmeldeformular RSK

 

veröffentlicht am 04.10.2017


Mitgliederbeiträge 2018

Inzwischen sind die Richtlinien für Beitragsmeldungen und Beitragsordnung
2018
des Imkerverbandes Rheinland eingetroffen.
Die auf diese Richtlinien abgestimmten Beitragslisten des BZV Rheinbach finden
Sie in der Spalte Verein unter dem Titel Beitragslisten 2018 auf unserer
Homepage unter www.bzv-rheinbach.de/Service/service.htm#Formulare.
Zur Erinnerung:
Der Verein (BZV Rheinbach) ist verpflichtet, dem Imkerverband Rheinland bis
zum 31.12.2017 die Anzahl der im kommenden Jahr von seinen Mitgliedern
gehaltenen Bienenvölker zu melden.
Die Meldung Ihrer Bienenvölker an den Kassenwart des BZV Rheinbach -
kasse@bzv.rheinbach.de - sollte daher aus Zeitgründen bis spätestens Ende
November 2017 erfolgen.
Überweisen Sie bitte zeitgleich Ihre Mitgliederbeiträge für das Jahr 2018 auf
unser Vereinskonto.
IBAN:  DE27 3706 9627 0410 7740 11     BIC:  GENODED1RBC
Zweck: Mitgliederbeitrag 2018.
Denn: Ohne Eingang des Mitgliederbeitrages keine Meldung an den IV
Rheinland. - Der Verein geht keinesfalls in Vorleistung!
(Unser Motto diesbezüglich: Aus Schaden wird man klug!)

 

veröffentlicht am 24.07.2017

Varroawetter

Sie möchten sich über das “Varroawetter” informieren und die von Ihnen bisher
genutzten Links schlagen fehl:

Dann versuchen Sie es bitte hier: (ein Klick auf das farbige Feld und ein wenig
Geduld!)
 

 

 

 

 

 

Allgemeines:   sh. unter

 

Einstell-Dat.

Titel

 

2017

Zeichenfarbe der Königinnen  -  2017 Gelb

lesen...

21.04.2017

Geförderte Futterkranzproben

lesen...

28.03.2017

Das Interview - Natalie Schertl / General-Anzeiger

lesen...

13.10.2016

Wachs - ein Problem für unsere Bienen?

lesen...

25.04.2016

Vorsicht beim Öffnen von eMails

lesen...

 

 

Aktuelle Themen (Verweildauer: 1 Mt.und länger):   sh. unter

 

Einstell-Dat.

Titel

 

27.09.2017

Beitragszahlung und Meldung der Anzahl der Bienenvölker
für das Jahr 2018 spätestens am 30.11.2017 !

lesen...

01.07.2017

Das Buch zum Jubiläum ... - “150 Jahre Imkern in Rheinbach

lesen...

23.06.2017

Rundschreiben des IV Rheinland v. 22.06.2017

lesen...

23.03.2017

Rundschreiben des IV Rheinland v. 21.03.2017

lesen...

 

 

Die nächsten Veranstaltungen/Aktivitäten:   sh. unter

 

Veranst.-Dat.

Titel

 

02.11.2017

Imkertreffen im November 2017 mit
Barzahl-Möglichkeit Mitgliederbeitrag 2018 und
Meldung der geplanten  ”Höchstanzahl” der Bienenvölker in 2018

lesen...

07.12.2017

Jahresabschlussfeier / Weihnachtsfeier 2017 (19:00 Uhr)

lesen...

 

 

Weitere Aktivitäten und Veranstaltungstermine:   sh. unter

 

Aktivitäten

Vereinsaktivitäten

Termine

Termine -
Grundlehrgänge, Weiterbildungsseminare, Schulungen  und mehr

Zugang zum Mitgliederbereich erhalten ausschließlich Vereinsmitglieder
nach Eingabe der gültigen Zugangsdaten. - Die Zugangsdaten werden den Mitgliedern des
BZV Rheinbach auf Wunsch mitgeteilt. - 
info@bzv-rheinbach.de

vorherige Seite

Zum Anfang

nächste Seite

Aufnahme-
antrag

 

Bienenzuchtverein Rheinbach

 

Immer auf dem
Laufenden:

Aktuelles
Service
Download von
Formularen

Mitgliederbereich

 

Liebe Besucher,
haben Sie bereits
www.bzv-rheinbach.de

Ihrer Favoritenliste
beigefügt?
Wenn nicht sollten Sie
dies sofort nachholen!
Vielen herzlichen Dank!