Willkommen
beim
Bienenzuchtverein Rheinbach
und Umgebung 1867 e.V.

> bzv-rheinbach.de <,
das Informationsportal für die Vereinsmitglieder und für alle interessierte Mitbürger.
eine lebendige Homepage, deren Inhalt und Gestaltung sich stetig wandelt, die stets aktuell ist, die
mit der Zeit mitgeht und versucht, hierbei alle Vereinsmitglieder, aber auch alle sonstige an Bienen,
der Imkerei und der Natur interessierte Menschen mitzunehmen.

Diese 8 Seiten wurden für Sie zuletzt überarbeitet am...:
(zum Einsehen bitte in das entsprechende Feld klicken!)

 


Impressionen

aus dem Vereinsleben
 

 

 

 

Aktuell & wissenswert

 

veröffentlicht am 17.11.2017

Die

Jahresabschluss/Weihnachtsfeier

der Mitglieder des Bienenzuchtvereins findet in diesem Jahr in etwa geänderter Form
in der Gaststätte “Merzbacher Hof” im Rheinbacher Ortsteil Merzbach statt am

Donnerstag, dem 07.12.2017 um 19:00 Uhr

pdf-Dateien:

Einladung zur Jahresabschlussfeier

 

Vereinsaktivitäten 2018



Anzahl der angemeldeten Teilnehmer, Stand: Mo., 20.11.2017-20:12 : 15

 

 

veröffentlicht am 16.11.2017


Vereinigung von schwachen Bienenvölkern

Wer jetzt noch schwache Bienenvölker hat und an Vereinigung denkt, kann sich unter

Imkerarbeiten - Oktober (Dr. Pia Aumeier)

den notwendigen Rat holen.

Hinweise zu weiteren Themen sh. unter  Imkerkalender !

 

veröffentlicht am 10.11.2017


Neuimker-/Anfängerseminare
Grundausbildungskurse zum/r Imker/in

wird der Bienenzuchtverein Rheinbach im kommenden Jahr 2018 nicht anbieten.

Kurs-/Seminarangebote des Bienenmuseums (Kreisimkerverband) Duisburg
(Entfernung ca.100 km - Kursgebühr: €150,- - 1Schnupperkurs + 6 Seminartage )
und des Bieneninstituts Mayen (Entfernung ca.60 km - Kursgebühr: € 200,- -
6 Seminartage) finden Sie unter Termine, allgemein.
Bei Interesse sollten Sie sich möglichst bald anmelden; die Kurse beginnen
bereits in der ersten Hälfte des Monats Februar 2018!

 

veröffentlicht am 09.11.2017


Zugelassene Varroa-Bekämpfungsmittel
Stand: 09.11.2017

diese pfd-Datei enhält alle z.Zt.
zur Varroa-Bekämpfung
zugelassenen Arzneimittel.
Die Anwendung anderer Mittel ist nicht gestattet.

 

veröffentlicht am 04.10.2017


Mitgliederbeiträge 2018

Inzwischen sind die Richtlinien für Beitragsmeldungen und Beitragsordnung
2018
des Imkerverbandes Rheinland eingetroffen.
Die auf diese Richtlinien abgestimmten Beitragslisten des BZV Rheinbach finden
Sie in der Spalte Verein unter dem Titel Beitragslisten 2018 auf unserer
Homepage unter www.bzv-rheinbach.de/Service/service.htm#Formulare.
Zur Erinnerung:
Der Verein (BZV Rheinbach) ist verpflichtet, dem Imkerverband Rheinland bis
zum 31.12.2017 die Anzahl der im kommenden Jahr von seinen Mitgliedern
gehaltenen Bienenvölker zu melden.
Die Meldung Ihrer Bienenvölker an den Kassenwart des BZV Rheinbach -
kasse@bzv.rheinbach.de - sollte daher aus Zeitgründen bis spätestens Ende
November 2017 erfolgen.
Überweisen Sie bitte zeitgleich Ihre Mitgliederbeiträge für das Jahr 2018 auf
unser Vereinskonto.
IBAN:  DE27 3706 9627 0410 7740 11     BIC:  GENODED1RBC
Zweck: Mitgliederbeitrag 2018.
Denn: Ohne Eingang des Mitgliederbeitrages keine Meldung an den IV
Rheinland. - Der Verein geht keinesfalls in Vorleistung!
(Unser Motto diesbezüglich: Aus Schaden wird man klug!)

 

vorherige Seite

Zum Anfang

nächste Seite

Aufnahme-
antrag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bannerm700n

Bienenzuchtverein Rheinbach